Engineering Report Graf ERG 0011

Der montagefreundliche Rundriemen - grün, rau und verdreht
Ausgangslage
Die Montage von endlosen Rundriemen ist je nach Konstruktion der Rollenförderbahn für den Anlagenbetreiber sehr zeitaufwendig und damit kostspielig. 
Ein führender Hersteller von Rollenförderbahnen ist auf das Engineering-Team der Dipl. Ing. Werner Graf AG zugekommen und lanciert die Idee eines Rundriemens um den weltweiten Ersatzteilbedarf seiner Anlagen hinsichtlich Montagefreundlichkeit zu unterstützen.
Konstruktiv muss der Riemen in Auslegung und Dimensionierung dem Serienteil entsprechen, die konstant hohe Produktqualität des Polyurethanmaterials darf nicht abweichen.
Aufgabe
Die physikalischen Eigenschaften unserer Polyurethanmischungen für die RONDLAST® Hochleistungs-Rundriemen im Serieneinsatz kennen wir genaustens, so auch die anlagenspezifischen Kraftübertragungswerte des bereits viele Jahre gelieferten Endlosriemen. Mittels interner Versuchsreihen, Laboranalysen und Kraft- Dehnungsprüfungen ist es uns gelungen das exakt benötigte Längenmass eines verdrehten Rundriemens zu berechnen und erste Riemenmuster in unserer Produktionsstätte zu produzieren. Schnurdimensionierung, Verdrehwinkel, Schlaufengeometrie und auch die Hakengeometrie wurden richtig beurteilt, sodass bereits die Vorversuche für höchste Zufriedenheit beim Anlagenhersteller sorgte. 
Auf ausdrückliche Kundenanforderung hin wurde die Polyurethanqualität noch dahingehend verändert, dass sich die beim Kunden bewährte Oberflächenstruktur des Rundriemens rau ergibt. Auch der Serienriemen ist in unserer hohen Produktqualität PU grün, rau 88 ShA gewählt - technisch für unsere flexible Produktion möglich und realisierbar.
Lösung
Gemeinsam mit unserem Endkunden ist es der Mannschaftsleistung der Dipl. Ing. Werner Graf AG zu verdanken, dass wir eine neue Riemengeneration RONDLAST® W PU grün rau auf den Markt bringen konnten. 
Ein individuelles Produkt, dass unserem Endkunden im permanenten Lauf um die Marktführerschaft einen Vorsprung generiert, dem Endanwender eine denkbar schnelle und montagefreundliche Ersatzteilmontage sicherstellt und uns in unserem Streben nach Innovation eine neue Produktreihe beschert.