1939   Gründung der Treibriemenfabrik «Dipl.Ing. Werner Graf» als Einzelfirma in Zürich
1945   Erwerb des Grundstückes – ehemalige Link Graf Glockengiesserei (1874-1940) bzw. Lack- und Farbenfabrik (1940-1953) – an der Buechenstrasse in Staad durch den Bruder Herr Anton Graf
   

 

1943

1952   Link Graf Registrierung der Fabrik- und Handelsmarke HEVALOID®
1953   Kauf des Grundstückes in Staad durch Herrn Werner Graf
1962   Anbau West: Produktionshallen für die Gummierung und SOLUTUS-Abteilung
1963   Bau der DurisoI-WerkhaIIe für die Gummiherstellung (später Schleiferei)
1972   Anbau Ost: Webereisaal und Bürotrakt
1977   Tod des Firmengründers Herr Dipl. Ing. Werner Graf
1978   Umwandlung in die Aktiengesellschaft «DipI.Ing. Werner Graf AG» und Übernahme durch die Fa. Leder & CO. AG (heute Fa. Ammeraal Beltech AG)
1979   Einsetzung des Geschäftsführers Herr Heinrich Sieber
1988   Verkauf der Firma und Übergang in die Eigenständigkeit
1992   Einbau einer umweltfreundlichen Dampfkesselanlage mit Gasbrenner
1994   Lang ersehnter Einbau eines Waren-/Personenaufzuges
1999   Sanierung der kompletten Gebäudehülle der Vulkanisationsabteilung
2000   Pensionierung von Herrn Heinrich Sieber und Übergabe an den neuen Geschäftsführer Herr Edgar Seiz
2005   Abbruch Durisol-Werkhalle und Anbau Ost für die Schleiferei und Gewebeabteilung







 


2008   Einbau einer modernen Betriebslüftung mit Prozesswärmerückgewinnung
2009   Link Graf 70-Jahre Firmenjubiläum
2011   Link Graf Einweihung neuer Aufenthalts-/Schulungsraum
2013   Link Graf 25 Jahre Jubiläum «Eigenständigkeit Graf»
2014   Link Graf 75 Jahre Firmenjubiläum

 
Werner Graf
Herr Werner Graf
Firmengründer
1939-1977
Urkunde
Markenregistrierung
HEVALOID®
Sieber
Herr Heinrich Sieber
Geschäftsführer
1979-2000
Herr Seiz
Herr Edgar Seiz
Geschäftsführer
seit 2000